Zur Person

Frank Kolbe

Frank Kolbe 2009

 

An dieser Stelle wird es bekanntermaßen schwierig. Was schreibt man über sich selbst. Verschweigt man das, was man an sich für positiv hält? Erwähnt man seine Fehler, mit denen man zu leben gelernt hat, die man im Griff zu haben glaubt? Ist man selbstkritisch genug? Oder lässt man einen Anderen über sich urteilen.

 

Persönliche Daten:

 

 

Solo, nicht aus Leidenschaft, sondern weil es im Moment so ist. Nicht alle Wünsche gehen in Erfüllung! Dem Motto folgend, nicht suchen, sondern finden! Es gehört mehr als langen dunkles Haar, schlanke Figur und ein bezauberndes Lächeln dazu - Intelligenz und ein lebenslustiges Wesen. Mit der Zeit stellt sich die Frage, ob man überhaupt noch zu einer echten Beziehung, die ein Zusammenleben bedeutet, bereit ist. Zu lange allein gelebt und man hat sich so einigen Eigenarten geschaffen und Freiräume gegeben. Getrennt wohnen und nur ab und zu sehen? Es kommt dabei sicherlich auf die gemeinsamen Wünsche an. Mal sehen, was die Zukunft bringt.

 

Seit meiner Umschulung zum IT- Systemkaufmann arbeite ich als Systemadministrator bei der Firma dataways. Mehr dazu kann man unter Beruf und Bewerbung lesen. Ein beruflicher Wechsel ist für mich nicht ausgeschlossen. Hobby "Computer" zum Beruf - planen von Systemen und Strukturen. Für ein neues zukünftiges Berufsleben wünsche ich mir Verantwortung und Teamgeist.

 

Mein sonstiges Leben ist von sportlichen Aktivitäten bestimmt. Angefangen von weiten Spaziergängen, über joggen, bis zum Hockey spielen. Zurzeit kann ich mich wegen meiner Krankheit nur eingeschränkt bewegen. Doch bis zum Frühjahr 2008 möchte ich wieder mit Hockey beginnen.

Über meine Hobbys kann man sich auch auf der betreffenden Seite informieren.

Mehr weiß ich selbst zurzeit nicht zu schreiben. Sollte dies doch jemand anderes für mich tun?